Reduzierter CO2-Fußabdruck mit nachhaltiger Materialauswahl erial

Für uns bei Aura Light ist es wichtig, Materialien auszuwählen, die lange haltbar sind und einen möglichst kleinen ökologischen Fußabdruck hinterlassen. Mit unserer LED-Technologie unterstützen wir unsere Kunden bereits, den Energieverbrauch, und dies je nach Ausstattung um bis zu 80%, und damit die CO2-Emissionen zu senken. Aber wir möchten noch mehr zum Umweltschutz beitragen.  Daher prüfen wir auch die Materialien, die für die Herstellung unserer Leuchten verwendet werden, auf ihren ökologischen Wert und stehen damit erst am Anfang einer langen Reise.  Wir sind dabei, die Zusammenarbeit mit weiteren, geeigneten Lieferanten auszubauen und freuen uns darauf, neue, nachhaltige Materialien kennenzulernen und zu testen. Aktuell arbeiten wir mit dem Unternehmen Hydro zusammen, das Aluminiumprofile aus recyceltem Aluminium herstellt, die z.B. in unseren Leuchten Sarek oder Helags verwendet wurden.

Hydro REDUXA

Hydro REDUXA ist ein Aluminium mit besonders guter CO2-Bilanz, da es kohlenstoffarm produziert wird. Bei der Herstellung von Hydro REDUXA werden erneuerbare Energien wie Wasser-, Windkraft und Solarenergie eingesetzt und auf diese Weise die CO2-Emissionen massiv reduziert. Der CO2-Ausstoß pro Kg Aluminium wird dabei um weniger als ein Viertel des weltweiten Durchschnitts verringert. Hydro REDUXA hat einen maximalen CO2-Wert von 4,0 kg pro Kilo und ist damit das Aluminium mit einem der niedrigsten Emissionswerte weltweit.

Die Leuchte Helags von Aura Light wird mit Hydro REDUXA hergestellt.

Hydro CIRCAL

Hydro CIRCAL ist ein recyceltes Aluminium, das zu mindestens 75% aus recyceltem Aluminiumschrott hergestellt wird. Es handelt sich hierbei um altes Aluminium, das als Gebrauchsmaterial seinen Lebenszyklus durchlaufen hat und durch Recycling wieder in den Kreislauf zurückgeführt wird. Recyceltes Aluminium verbraucht nur 5% der Energie, die es normalerweise zur Aluminiumproduktion braucht, denn die Verwendung von recyceltem Aluminium im Produktionsprozess benötigt weniger Wärme, was wiederum dazu beiträgt, dass weniger Energie erzeugt werden muss. Hydro verwendet nur die besten und am wenigsten verschmutzten Schrottmaterialien, um sicherzustellen, dass keine zusätzliche Energie für das Recycling verbraucht wird.

Aura Light produziert die Innenraumleuchten Sevede, Exzite und Kvill mit Hydro CIRCAL.